Alles über Hunde - Welpen, Hundpflege, Hunde welpen, Hunde rassen,Privatzucht... Alpinschäfer mit ihrer eleganten und fotogenen Haltung.uvm.

Tierarzt

Man sollte schon in der Prägungsphase den Tierarzt besuchen um das Tier mit der Paxis und den Personen vertraut zu machen. Damit gewöhnt sich der Hund an den Tierarzt und man hat später viel weniger Probleme damit.

Impfen

Der Sinn einer Impfung besteht darin, eine Erkrankung zu verhindern oder dafür zu sorgen, dass sie deutlich kürzer und milder verläuft. Man sollte nicht auf die Wiederhohlungsimpfungen vergessen da die meisten Impfungen nach gewisser Zeit ihre Wirkung verlieren. Lassen sie sich von ihrem Tierarzt beraten was für Impfungen am besten geeignet sind.

 

Zecken

Gegen Zecken hilft leider nicht viel. Leider erkennt man sie auch meist erst wenn sie so richtig vollgesogen mit Blut sind. Es gibt einige Mittel vom Tierarzt die etwas helfen (sollten).
Beim Entfernen von den Zecken sollte man eine Zeckenzange von der Apotheke verwenden und nicht mit Oel oder dergleichen versuchen die Zecken zu entfernen.
Auch ein "platzen" der vollgesogenen Zecke beim entfernen sollte vermieden werden dadurch würde erst die ganzen Keime in die Wunde kommen.

 

 

 

 

plants